Skip to Content
TPi_20170711_075900-1920x1309-1509634927.jpg
Marktschwerpunkt
Medical & Life Science

Ein großer Zukunftsmarkt heißt Gesundheit

Gerade der digitale Sektor im Bereich Medical & Life Sciences wird sich in naher Zukunft rasant weiterentwickeln und den Gesundheitssektor dank Wearables und Consumer Products nachhaltig verändern.  

Die Gesundheit als menschliches Gut gewinnt angesichts des demographischen Wandels immer mehr an Bedeutung. Doch wie schafft man neue, effektive und gleichzeitig kosteneffiziente Lösungen für die Diagnostik und Behandlung einer immer älter werdenden Gesellschaft? Antworten darauf finden sich mittels interdisziplinärer Kooperationen. Ein prägendes Merkmal der Medical & Life-Sciences Branche ist daher der hohe Grad an Vernetzung unter den Akteuren. Was den Systempartner außerdem auszeichnet und zu einem zuverlässigen Partner internationaler Marktleader macht, ist die Kombination von Elektronik, Optik, Feinmechanik und Software, die kaum ein Unternehmen auf derart hohem Niveau abdecken kann. Als Komplettanbieter greift WILD neben den eigenen Kompetenzen auf sein qualifiziertes WIN Partnernetzwerk zurück, das u.a. Zugang zu aktuellem Wissen aus der Forschung ermöglicht.

Darüber hinaus stellen eine qualifizierte und individuell auf das Produkt des Kunden abgestimmte Supply Chain, ein stringentes Qualitätsmanagement nach EN ISO 13485, validierte FDA konforme Prozesse in der Montage und ein sauberes Änderungsmanagement sicher, dass nur einwandfreie und erstklassige Produkte das Haus verlassen. Neben den bereits etablierten Bereichen Ophthalmologie, Operations-Equipment, Therapiegeräte und Dialysesysteme baut WILD auch umfangreiches Know-how in neuen Märkten wie der Medizinrobotik oder Wareables und Disposables auf.

Medical-Life-Sciences-Montage-1440x960.jpg