News



virtueller Unternehmenseinblick

www.wild.at > Unternehmen > News > Nachrichtenleser

Expertentreff der MedTech-Branche

(März 2017)

WILD folgte der Einladung des oberösterreichischen Medizintechnik-Clusters MTC zum „MedTech.Circle 2017 – back to the future“ und nutzte die zahlreichen Networking-Möglichkeiten.

Der Medizintechnik-Cluster der oberösterreichischen Wirtschaftsagentur Business Upper Austria feierte kürzlich beim Branchentreff „MedTech.Circle 2017“ in Linz sein 15-jähriges Bestehen. Nach dem Motto „back to the future“ nahm man die Teilnehmer zuerst auf eine kurze Zeitreise in die vergangenen Jahre mit, um ihnen dann Einblicke in die Zukunft der MedTech-Branche und des Clusters zu gewähren. Inhaltlich setzten sich die Experten vor allem mit den Themen „Erfolgreich Netzwerken“ sowie „Herausforderungen und Chancen des Kooperierens von Wirtschaft und Wissenschaft in der MedTech-Branche“ auseinander.  Alexandra Horvath, Business Development, und Josef Kraker, Projektleiter Medizintechnik, die mit einem eigenen Stand die WILD Gruppe präsentierten, zeigten sich begeistert von den spannenden Vorträgen und Podiumsdiskussionen: „Die Atmosphäre war entspannt, man kannte sich bereits von diversen Messen und Veranstaltungen und kam sehr schnell ins Gespräch. Aufmerksamkeit zogen vor allem die neue Service Roadmap Broschüre sowie die aktuelle PRISMA Ausgabe auf sich.“

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Team des MTC hat WILD raschen Zugang zu relevanten Themen wie z.B. Digitalisierung, Innovationsmanagement oder Labortechnik. „Auch beim Knüpfen von Kontakten unterstützt uns das Cluster-Team maßgeblich“, so Wolfgang Stiegmaier vom WILD Business Development. 

Zurück